A8

Es gibt sehr viele gute und (meiner Meinung nach) sinnlose Erweiterungen für den A8.

Die größte Auswahl gibt es im Internet bei www.thingiverse.com. Hier gibt es fast Alles und noch viel mehr zu entdecken.

Abdeckung der Schraube


Die ersten Druckversuche ergaben eine große Fummelei mit dem Einführen des Filaments: immer mit dem Finger auf den Schraubenknopf drücken ergab bald einen tollen Abdruck am Finger!

So fanden wir recht bald Abhilfe unter
www.thingiverse.com/thing:2155409

Links im Bild das Original, rechts mit dem gedruckten Aufsatz uind der größeren Auflagenfläche !

Einmal ohne und mit Hut

Bessere Kühlung


Das originale Lüftungsrohr bläst nur von einer Seite auf das heiße Filament. So fand mein Sohn recht bald eine bessere Luftstromverteilung unter

www.thingiverse.com/thing:1620630

Nun wird der Luftstrom geteilt und um die Druckdüse geleitet. Überall lassen kleine Schlitze die Luft um die Düse auf das Filament treffen.

Einmal ohne und mit Hut

Filamentführung


Als kleiner Druckversuch für zwischendurch kam natürlich wieder ein Tuningteil zum Tragen.
Eine Führung für das Filament um den oberen Querholmen macht sich ganz gut.

www.thingiverse.com/thing:1764285

Dadurch wird das Filament von der Rolle hinter dem Drucker über den Holmen nach vorn zum Extruder geleitet.

Kleines Teil mit großer Wirkung